Mix Rot 50 Stck

€11,90 - €11,90
€11,90
€11,90 - €11,90
€11,90

Ich liebe es, mit Filzkugeln zu basteln….

 Es ist eine so entspannende und kreative Tätigkeit, bei der ich mich richtig ausleben kann. Ich finde es besonders schön, Pompoms zu machen. Diese kleinen festen Kugeln sind so vielseitig einsetzbar und passen perfekt zur Partydekoration. Filzkugeln bestehen aus 100 % Neuseeland Wolle . Die musselingfreie Wolle ist besonders weich und frei von Azofarbstoffen. Ich habe schon viele Babyshower Partys damit dekoriert und die Gäste waren immer begeistert von den filigranen Kugeln. Die Filzperlen enthalten keinen Styroporkern, sondern sind durchgefilzt. Meine Lieblingsprojekte sind Mobile, die ich aus den selbstgefertigten Filzkugeln bastle. Mit einer Nähnadel lassen sich die Kugeln leicht auffädeln. Es ist immer wieder eine Freude zu sehen, wie aus einfachen Filzkugeln kunstvolle und individuelle Bastelprojekte entstehen.

Schau mal auf meiner Inspirationsseite was für tolle Ideen meine Filzfreunde mir geschickt haben.

☘️ Der Mix besteht aus ca. 50 Kugeln etwa 2,2 cm Durchmesser. Verpackt in einem Baumwollbeutel

 ☘️ 100% Merinowolle, kein Plastik, kein synthetischer Geruch. Hergestellt in sozial orientierten Einrichtungen

 ☘️Fest gefilzt, stabil. Bestens geeignet um Girlanden, Untersetzer oder andere schöne Dinge zu basteln.

 ☘️ Wir legen Wert auf Harmonie, Haptik, die Schönheit der Dinge und was daraus entstehen soll

 ☘️ 8-Natur hat eine große Auswahl in bunt. Für Teppich, Wickeltisch und Dekoration

  • 100% Merinowolle aus Neuseeland
  • Keine Belastung durch Azofarbstoffe, Chlorphenole und Phthalate
  • Hergestellt in einer sozialen Kooperative so ist sichergestellt, dass faire Bedingungen und Löhne vorherrschen
  • Wir verpacken in Baumwollbeuteln und nicht in Plastiktüten

Tiere sind uns wichtig

Die verwendete Wolle kommt zu 100% aus Neuseeländischen Farmen.

Diese verpflichten sich hohe Tierschutzstandards einzuhalten.

Die öfter verwendete, günstigere Australische Wolle wird bis zu 80% von Tieren gewonnen die dem sogenannten „Mulesing“ unterzogen werden.

Das lehnen wir ab und kontrollieren es auch

Sicherheit geht vor

Bei der Herstellung von Textilien werden weltweit immer noch Phthalate, Chlorphenole und Azofarben eingesetzt. Größtenteils bei uns verboten aber wer prüft das schon?

Wir möchten, dass unsere Produkte sicher sind und deshalb prüfen wir das!